Kontakt Marcel

Hybride Kollegen vernetzen

Arbeiten nicht alle Kolleg:innen gleichzeitig im Büro, kann das zu Problemen führen. Wir finden die ideale Lösung, um ein hybrides Team zusammenzubringen - egal wo sie arbeiten.

Webdemo buchen
Mitarbeiter und Mitarbeiterin im Gespräch

Hauptnutzen

Hybride Teams nachhaltig vernetzen

Die hybride Arbeitsweise ist aktuell für viele Unternehmen die ideale Lösung. Trotz großer Flexibilität und vieler Vorteile, hat das hybride Arbeiten jedoch auch Nachteile. So können sich Kolleg:innen, die immer oder hauptsächlich von Zuhause arbeiten, ausgeschlossen fühlen, denn oft ist das Büro der Ort für einen informellen Austausch - beispielsweise auf dem Flur oder in der Kaffeeküche. Unternehmen sollten daher sicherstellen, dass trotz hybrider Arbeitsweise alle Kolleg:innen miteinander vernetzt bleiben und sich als Teil der Unternehmenskultur sehen. Das führt nicht nur zu mehr Effizienz, sondern auch zu einer höheren Mitarbeiterzufriedenheit. Unsere Lösungen für hybride Teams unterstützen Sie dabei, Ihre Mitarbeiter:innen effektiv und nachhaltig zu vernetzen - egal wo. Ob für informelle, virtuelle Kaffeepausen oder ein persönliches Treffen im Büro vor Ort.

Zahlen

Hybride Teams brauchen Vernetzung

Mitarbeiterinnen im Video-Call

Um das Potential hybrider Teams auszuschöpfen, sollten Unternehmen die Vernetzung aktiv fördern.

  • 27 %

    der Mitarbeiter:innen haben das Gefühl, die fehlende Präsenz schade der Unternehmenskultur

  • 64 %

    der Arbeitnehmer:innen sehen im Büro zukünftig vorrangig einen Raum für Austausch und Kollaboration

  • 70 %

    der Mitarbeiter:innen, die überwiegend im Homeoffice arbeiten, fehlt der informelle Austausch

Use Cases

Unsere Lösungen für hybride Teams