View Post

Mystery Minds macht die digitale Welt mit neuen Lösungen menschlich

In Innovation, Mitarbeiter-Vernetzung, Silodenken by Christian FlecklLeave a Comment

Persönlichen Austausch ermöglichen und Silos abbauen – das sind die mit Mystery Lunch verbundenen Ziele. Die Plattform für „Blind Dates“ beim Mittagessen war jedoch erst der Anfang. Das vor vier Jahren als Start-up gegründete Unternehmen geht nun den nächsten Schritt: Es firmiert jetzt unter dem Namen Mystery Minds GmbH und präsentiert ein neues Portfolio an Tools. Diese bringen Kollegen über …

View Post

Arbeiten 4.0: Bedrohung für Angestellte oder grenzenloser Kreativraum?

In Innovation, Mitarbeiter-Vernetzung, Silodenken by Stefan Melbinger

Arbeiten 4.0: Bedrohung für Angestellte oder grenzenloser Kreativraum? Big Data, Robotik, künstliche Intelligenz – diese Technologien haben das Potenzial, das Arbeitsleben von morgen nachhaltig zu verändern. Der Begriff Arbeiten 4.0 spielt in diesem Zusammenhang eine zentrale Rolle. Wenn davon die Rede ist, befürchten manche einen massiven Verlust an Jobs. Andere freuen sich, dass einfache Tätigkeiten künftig automatisiert werden und Raum …

View Post

Vom Silodenken zur Schwarmintelligenz – und so die Digitalisierung schaffen

In Mitarbeiter-Vernetzung, Silodenken by Christoph Drebes

Einer für alle und alle für einen – wäre diese Mentalität im Arbeitsalltag nicht wünschenswert? Die Realität sieht in den meisten Firmen jedoch anders aus. Oft gehen Abteilungen eigene Wege, Schnittstellen zu anderen Bereichen fehlen. Spätestens mit der Digitalisierung wollen nun auch Konzerne raus aus den Silos und wie Start-ups arbeiten. Die Frage ist nur, wie kann das gelingen? Wir …